Kreis präsentiert drei Verbandsaufsteiger

Der Verbandsschiedsrichterausschuss (VSA) des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW) hat die Aufstiegsentscheidungen von der Regionalliga bis zur Landesliga bekanntgegeben. Demnach steigen westfalenweit insgesamt 20 Schiedsrichter in eine höhere Spielklasse auf, 2 in die Regionalliga, 2 in die Oberliga, 5 in die Westfalenliga und 11 in die Landesliga.

Der Kreisschiedsrichterausschuss (KSA) der Schiedsrichtervereinigung Siegen-Wittgenstein kann hierzu erfreut und mit Stolz auf die gezeigten Leistungen folgende Aufsteiger aus dem heimischen Kreis bekanntgeben:

Regionalliga – Felix Weller, 23, SpVg. Neunkirchen

Westfalenliga – Florian Schreiber, 26, SG Siegen-Giersberg

Landesliga – Jonas Fischbach, 18, Fortuna Freudenberg

Alle drei haben sich gegen eine große Anzahl von Mitkonkurrenten aus allen 29 Kreisen Westfalens durchgesetzt und in ihren 8 Beobachtungen der abgelaufenen Saison 2017/18 im Gesamttableau so gute Ergebnisse erzielt, dass sie das Ziel des Aufstieges in die jeweils nächsthöhere Spielklasse erreicht haben. Der KSA dankt den drei Aufsteigern für ihren Einsatz und die überragende Saison und sagt Herzlichen Glückwunsch zum Aufstieg.

Um das Ganze an einem Beispiel zu verdeutlichen. In der Bezirksliga wurden aus den 29 Kreisen Westfalens insgesamt 95 Schiedsrichter zur Beobachtung für den Aufstieg in die Landesliga gemeldet. Darunter waren aus dem heimischen Kreis mit Jonas Fischbach, Bastian Otto und Dennis Petri auch drei vom KSA gemeldete Kandidaten. Nach vier Beobachtungen in der Hinrunde wurde vom VSA eine Rangliste erstellt, und knapp die Hälfte der Kandidaten angesichts der Ergebnisse und fehlender Aufstiegschance gestrichen. Alle drei heimischen Kandidaten waren in der Rückrunde noch dabei. Letztlich schafften von den übrig gebliebenen rd. 50 Kandidaten dann 11 den Aufstieg in die Landesliga, darunter mit Jonas Fischbach einer unserer drei Vertreter.

Außerdem haben mit Fabian Kiehl, FC Hilchenbach, Nicolas Riedel, SpVg. Bürbach und Patrick Nickel, SV Setzen, drei heimische SR den Aufstieg in die Bezirksliga realisiert. Auch diesen Kameraden gilt der herzliche Glückwunsch des KSA.

Für die neue Saison sind damit 21 SR überkreislich im Einsatz, und zwar:

Regionalliga (2): Jonathan Lautz, Felix Weller

Oberliga (1): Björn Sauer

Westfalenliga (1): Florian Schreiber

Landesliga (6): Thorsten Götz, Roland Kreuz, Sebastian Langemann, Kevin Papiorek, Jörg Schlemper, Jonas Fischbach

Bezirksliga (11):  Fabian Kiehl, Sebastian Langel, Patrick Nickel, Bastian Otto, Dennis Petri, Bernd Pöppel, Constantin Reuber, Nicolas Riedel, Mustafa Sahin, Jens Schäfer, Nico Thielmann

Dazu kommen in der A-Kreisliga 16 SR, der B-Kreisliga 24 SR, der C-Kreisliga 23 SR, der D-Kreisliga 28 SR, Junioren 34 SR, Funktionäre 8 SR = insgesamt 154 SR ab der Saison 2018/19.


Weitere Presseberichte:

Expressi, SiegerlandKurier


Infos zu den Aufsteigern:

Felix Weller  SpVg Neunkirchen (Aufsteiger in die Regionalliga)

Im Juli 23 Jahre, SR seit dem 23.09.2010

Insgesamt  475  Spiele, davon  130 x SRA

Seit 2012 Mitglied im Verbands – Perspektivteam (PT)

2012  Aufstieg in die BZL

2013 Aufstieg in die LL

2014 Aufstieg in die WL und SR in der B.- Junioren BL

2016 Aufstieg in die OL und  SR in der A.- Junioren BL / SRA in der RL

2018 Aufstieg in die RL

Florian Schreiber  SG Siegen – Giersberg (Aufsteiger in die Westfalenliga)

26 Jahre, SR seit dem 20.03.2007

Insgesamt 680 Spiele, davon  150 x SRA und 75 Beobachtungen

2009 Aufstieg in die BZL

2012 Aufstieg in die LL

2018 Aufstieg in die WL

DFB – Futsal SR seit  2013 (einer von 12 Futsal-SR auf DFB-Ebene)

2010 Mitarbeit im LWT Verbands und Nachwuchs SR

2013 Leiter des kreislichen PT

01.01.2015 Lehrwart

01.07.2015  stellv. VKSA

Jonas Fischbach  SV Fortuna Freudenberg (Aufsteiger in die Landesliga)

18 Jahre, SR seit dem  04.10.2012

Insgesamt  260 Spiele, davon 90 Seniorenspiele und 85 x SRA

2016 Aufstieg in die KL A

2017 Aufstieg in die BZL

2018 Aufstieg in die LL

Seit Januar 2018 im Verbands – Perspektivteam (PT)