Teammeldungen 2018

Alle Jahre wieder werden zu Beginn der aktuellen Saison wieder Schiedsrichter benannt, die in der kommenden Saison die Chance haben werden in die nächsthöhere Verbandsspielklasse aufzusteigen.

Im Rahmen der letzten KSA-Sitzung wurden folgende Teammeldungen für die neue Saison in unserem Kreis beschlossen: In Team B (zum Aufstieg in die Oberliga) wird Florian Schreiber (SG Siegen-Giersberg) an den Start gehen. Das Team C (zum Aufstieg in die Westfalenliga) wird mit Roland Kreuz (SuS Niederschelden) besetzt und im Team D (zum Aufstieg in die Landesliga) kämpft Fabian Kiehl (FC Hilchenbach) um einen möglichen Aufstieg.

Unser Artikelbild zeigt v.l. Roland Kreuz, Fabian Kiehl und Florian Schreiber.

Außerdem werden unsere beiden Regionalliga SR Jonathan Lautz (SG Hickengrund) und Felix Weller (SpVg Neunkirchen, PT), über den westdeutschen Fußballverband beobachtet. Unsere beiden weiteren Verbands-Perspektivteam-Mitglieder (PT Westfalen), Björn Sauer (SV Netphen) in der Oberliga, und Jonas Fischbach (Fortuna Freudenberg) in der Landesliga, stehen ebenfalls unter Beobachtung.

Das bedeutet, dass insgesamt 7 heimische Schiedsrichter in den Spielen ihrer höchsten Spielklasse beobachtet werden, und damit die Chance haben in die nächsthöhere Spielklasse aufzusteigen.


Bericht und Foto: Bastian Otto / FLVW