Name: Bastian Otto

Höchste Liga: Bezirksliga

Geburtstag: 1998

Größe: Keine Angabe

Gewicht: Keine Angabe

Hobbies: Fußball, Technik (Computer, Video etc.)

Beruf: IT-Systemkaufmann

Heimatverein: FC Eiserfeld

Schiedsrichter seit: 2010


Ich bin Schiedsrichter geworden weil…: es Spass macht, den Fussball aus dieser spannenden Perspektive zu erleben. Zudem tut man sich dort sportlich betätigen und es ein Hobby ist, dass jeder machen kann. (also auch die, die nicht so gut Fußball spielen können). Weiterhin ist die Kameradschaft bei den Schiedsrichtern sehr gut und es macht Spass, dort dran teilzuhaben.

Auf´m Platz…: …ist Konzentration für 90 Minuten angesagt. / …haben die Spieler einen guten Schiedsrichter verdient!

Mein Wunsch als Schiedsrichter für die nächsten Jahre…..: mich stetig weiter zu entwickeln und nie den Spaß zu verlieren, der an erster Stelle steht.